Aug 7, 2017

Newsartikel: Schweizermeisterschaft 30m

Die beiden Rümlanger Renato Harlacher und Jürg Ebnöther, welche bereits sehr erfolgreich an der Weltmeisterschaft in Kroatien teilgenommen haben waren nun am letzten Wochenende in Sulgen TG an der Schweizermeisterschaft 30m. Die beiden haben zusammen alle drei Schweizermeistertitel gewonnen.
Renato Harlacher wurde am Samstag 5. August Schweizermeister stehend mit 289 Punkten und Schweizermeister in der Gesamtwertung mit 675 Punkten. Jürg Ebnöther war im stehend Wettkampf weniger erfolgreich und belegte den 9. Rang. Da er jedoch einen sehr guten kniend Wettkampf bestritten hatte und einen sehr guten Final geschossen hat belegte er in der Gesamtwertung mit 663 Punkten den 3. Schlussrang.
Am Sonntag 6. August fanden dann noch die Schweizermeisterschaften kniend statt. Auch dort haben die beiden Rümlanger ein sehr gutes Vorprogramm geschossen gefolgt von einem sehr guten Final. Schlussendlich belegte Renato Harlacher mit 388 Punkten den 2. Rang hinter Jürg Ebnöther, welcher den Schweizermeistertitel kniend mit 390 Punkten (von 400) holte.